15 Juli 2017

Zwischendurch

Es gibt so viele Themen, die nachdenkenswert sind. Hier mögliche Zwei, die ich interessant finde.

Klick

Klick

Kommentare:

  1. Nein, brauchen wir nicht, dieser Meinung bin ich nach wie vor und nach 40 Jahren Leben mit Schulnotenvergeben! Ich hänge nach wie vor der Utopie an, dass unsere Kinder & Jugendlichen eine bessere Form verdienen, sie fürs Leben zu befähigen.
    Vermisse dich in letzter Zeit etwas....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Pünktchen,
    ich denke auch, dass wir keine Noten brauchen. Aber es ist halt so, dass sich danach so ziemlich alles richtet. Ich denke mal, wäre es nach den Noten gegangen, dann wäre ich nicht da, wo ich heute bin, sondern ich hatte Lehrer und auch Chefs, die auf etwas anderes geachtet haben, als auf Noten.

    Jemand der gute Noten hat muß nicht unbedingt auch im Beruf und im Leben auch gut sein.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Anonym17.7.17

    Mich interessiert das Thema Ernährung mehr. Da kann ich jeden Tag dazulernen.
    Grüße von Defne

    AntwortenLöschen