04 November 2016

Plötzlich Herbst

 

Als ich ins Haus ging, waren noch alle Blätter am Baum. Minuten später als ich das Haus wieder verlassen mußte, lagen sie alle unten. So verhalten sich vielleicht nur Bäume, die eigentlich in den Süden gehören und nun in Norddeutschland leben müssen.

Kommentare:

  1. Das habe ich noch nie gesehen. Ich lese gerade das Buch: das geheime Leben der Bäume und bin fasziniert, wieviel mehr in einem Baum steckt, als wir uns das vorstellen können.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      Peter Wohlleben ist ein sehr sympatischer Mensch, der viel über die Bäume zu erzählen weiß. Irgendwann möchte auch ich sein Buch lesen. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Anonym5.11.16

    Genau dieses Phänomen zeigt unser Ginkgo-Baum jedes Jahr und gerade wieder vorgestern. Alle Blätter, bis auf einige wenige, auf einmal unten - wir haben "Gold" auf dem Rasen *freu*
    So wird das Thema "Loslassen" nochmals wunderbar beleuchtet.
    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Gingko-Baum habe ich in Natura erst ein einziges Mal gesehen. Unser Baum ist eine wilde Kaki. Schockgeroßtet nach den ersten Temperaturen unter Null mußte er das wohl so machen. Gern hätte ich mein eigenes Gesicht gesehen, als ich so verblüfft war über den plötzlichen Laubabwurf. Liebe Grüße.

      Löschen