15 August 2016

Auftakt

Meine Lieben,

vielen herzlichen Dank für Eure Kommentare zu meinem letzten Post! Ganz besonders habe ich mich auch über den anonymen Kommentar gefreut. Warum hier nach meinem Entschwinden allerdings die Klickzahlen durch die Decke gegangen sind, das müßt ihr mir bei Gelegenheit mal erklären. Ts ts...

Damit ihr mir hier in der Zwischenzeit nicht einschlaft, habe ich ein wunderschönes Schmankerl für Euch. Ich kann gar nicht sagen, wie sehr es mich beim Anschauen in den Fingern gejuckt hat. Alte Erinnerungen sind wach geworden. Ich liebe gelungene Überraschungen. Und diese Sequenz habe ich mir unzählige Male angeschaut...

Wir haben hier Halbzeit. Einpaar Sommersonnentage gibt es auch noch. Der Elektromotor nebst anderem Utensil ist eingetroffen, und wir können es nur schwer abwarten, eh es morgen und übermorgen auf's Wasser geht. Liebe Edith, ich verspreche hoch und heilig, daß wir nach wie vor nicht zu Fischfutter in der Ostsee werden wollen ;-)...

Bis wir uns in einigen Wochen wieder haben, laß ich Euch nun das hier. Habt ebenso viel Freude daran, wie ich es hatte.

Hier ist das Original.

Auf die nächsten Jahre... und bis bald!

Let's rock!

Kommentare:

  1. Du rockst es :-)
    mein Mann fragte gleich, was ich denn da höre und hat mitgesungen *lach*, ist halt ein großer Queen-Fan. Alles Gute Euch und viel Spaß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Recht hat dein Mann. Hier bleibt keiner sitzen,, wenn dieser Song läuft - und ALLE singen lauthals mit ;-). Unvergleichlich war der Freddie Mercury. Den ersten Tag auf dem Wasser haben wir unendlich genossen. Seeluft macht sooooo müde. Gähn. LG.

      Löschen