13 Dezember 2013

Tasche mit Landschaft

  
Vor längerer Zeit entstanden. Nicht, daß irgendwer meint, ich käme zur Zeit nochmal an die Nähmaschine :-)...

Kommentare:

  1. Hej Pünktchen,

    ein Geduldsspiel, denke ich mir, die kleinen Teile des Bildes aufzunähen. Ich habe uns mal eine Tagesdecke appliziert und weiß, welche Arbeit dahinter steckt. Aber schließlich ist man happy, wenn es so hübsch wird, wie Deine Tasche.

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist deine Landschaftstasche. Jetzt dachte ich schon, das wäre das erste Projekt vom Sohnemann. Das lässt aber sicher auch nicht lange auf sich warten. :-)
    Wir binden den Weihnachtsbaum übrigens immer mit einer starken Nylonschnur an der Decke an, zusätzlich rechts und links an der Wand. So kann er nicht kippen, selbst wenn eine Katze darin hochklettert. Einen Baum wird es so auch dieses Jahr geben, das lasse ich mir nicht nehmen. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  3. ...sieht sehr schön aus. Aber zu schade zum benutzen.

    AntwortenLöschen
  4. So süß! Ich beneide Dich. Ich kann gar nicht nähen, hab ich mich nie für interessiert, aber wenn ich solche Sachen sehe, denke ich mir, hätteste es mal auch gelernt. Ich bin einfach zu faul dafür:)

    AntwortenLöschen