10 Dezember 2013

Geordnet

Viele Stunden habe ich über annähernd 300 Posts gesessen und versucht sie einigermaßen zu ordnen. Das hätte ich schon viel eher machen sollen, habe mich aber stets davor gedrückt, mich mit Blogger-Einstellungen befassen zu müssen. Ich hoffe, daß es euch das Zurechtfinden auf meiner Seite erleichtert. Und was ich noch anmerken wollte: man darf auch längst Vergangenes kommentieren ... Viel Spaß!

Kommentare:

  1. Das finde ich sehr schön. :-)
    Nachdem die Blogger-Suche schon seit Wochen mal wieder nicht funktioniert, bin ich sehr dankbar für jede, die eine Label-Liste hat. Das hilft zumindest etwas bei der Suche.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. Dann hat sich die Mühe gelohnt.

      Löschen
  2. Gefällt mir sehr, habe erst vor kurzem bei dir was gesucht was ich mal gelesen hatte und fand es nach langem suchen wieder, so ist es sehr übersichtlich (daumen hoch) :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich war zwar noch nicht auf der Suche bei dir, aber jetzt . . .
    Das Kunstwerk vom Sohnemann sieht ja toll aus - ich finde es ist sehr wichtig Kinderphantasien leben zu lassen ;o)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Prima, dass es geklappt hat. Ich finde auch, dass es so einfacher ist etwas zu suchen.
    Liebe Grüße, Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. o und wow.
    welche mühe .... und welch eRinneRung.
    doch die lust fehlt. hieR.
    liebst. käthe.

    AntwortenLöschen