28 September 2012

Alles auf Anfang


Wer strickt, der weiß, daß man manches Handarbeitsstück mehrfach strickt. Bislang war es bei mir so, daß ich hie und da nachträglich mal einen kleinen Fehler entdeckte und einpaar Reihen wieder aufribbeln mußte. Was ich aber heute zufällig entdeckte, das ist mir bislang noch nie passiert: Ich habe festgestellt, daß weder das Rückenteil, noch das inzwischen fertig gewordene, linke Vorderteil der beabsichtigten Größe auf meiner Anleitung entsprachen. Beide Teile entsprachen völlig unterschiedlichen Größen, aber keine davon der Beabsichtigten. Da war ich wohl mehr als unkonzentriert, als ich die Maschenanzahl anpeilte. Somit habe ich alles komplett wieder aufribbeln müssen. Der einzige Trost: das Garn ist eine Wucht! Fast freue ich mich darauf, es etwas länger als beabsichtigt zu verstricken. 

Kommentare:

  1. Ach, das ist ja ärgerlich, auch wenn Du Dich trösten kannst mit der schönen Wolle. Ich kenne das, wenn aus Unkonzentriertheit Fehler entstehen. Irgendwie kann einem das immer wieder mal passieren mit Strickstücken. Da lernt man nie aus und kann noch so erfahren sein. Die Möglichkeiten für Fehler oder Unvorhergesehenes sind einfach recht groß. Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, dass mit ungeliebten Maschenproben nicht alles so klappt. Denn auch Maschenproben wollen gelernt sein;-)
    Dann wünsche ich Dir auf ein Neues gutes Gelingen und wolligen Genuss.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ist etwas ärgerlich, aber auch nicht so wirklich. Ich freue mich wirklich, daß ich noch mit diesem edlen Garn stricken kann.

    AntwortenLöschen
  3. Deine Lockerheit und Freude bewundere ich! Ich bin fix und fertig, wenn ich etwas auftrennen muss *seufz* - aber die Wolle ist wundervoll - und auch das Modell. So lohnt sich das Ribbeln dann. Ich wünsch dir ganz viel Freude und Erfolg beim nächsten Versuch!!
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, genervt wäre ich, wenn ich unter Zeitdruck auf einen bestimmten Termin hin stricken müßte. Aber das muß ich ja zum Glück nicht. Da kann man dann "locker" sein.

      Löschen