20 Juli 2011

Loslassen


Mein Herz, gerade erst war es doch, als wir dich voller Vertrauen in liebevolle Hände übergaben. Nun ist sie schon vorbei, die Kindergartenzeit. Mit einem rauschenden Fest wurdest du mit deinen Freunden als angehendes Schulkind verabschiedet. Während  der ergreifenden Darbietungen war mein Mutterherz noch so gefaßt und tapfer. Der Dammbruch kam erst später, zu Hause. Ich habe so sehr weinen müssen.

Kommentare:

  1. PÜNKTCHEN ist des Pünktchen`s erste Leserin!! :-) ... hihi.... danke für dein liebes Kommentar!

    Lieben Gruß von Pünktchen Nora (das als 3fache Bubenmami zw. 4 und 9 GUT weiß, was loslassen heißt!)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich glaube genauso wird es mir auch gehen am letzten Tag....

    AntwortenLöschen